Argentinien

Argentinien fällt durch seine zentralistische Struktur auf. Jeder Weg führt über Buenos Aires. Spätestens wenn man sich mit den Quellensteuern Argentiniens befasst, wird einem dies bewusst. Produkte und Dienstleistungen sind dem Staat vor dessen Distribution zu melden. Eine Rechnungsstellung mit staatlich kontrollierter Rechnungsnummer ist zwingend erforderlich. Ebenso muss man sich mit einer beständigen Währungsflucht beschäftigen. Dabei spielt der US Dollar eine große Bedeutung. Bestellungen in US Dollar sind gängig und müssen vor deren Fakturierung wieder eliminiert werden. Gut wenn Sie einen Partner an Ihrer Seite haben, der nicht nur Spanisch spricht, sondern sich mit den vielschichtigen Problemen des Landes auskennt. Insbesondere in Bezug auf SAP Lokalisierung und den J1A – Transaktionen. Die Infos zu Argentinien der Weltbank finden Sie hier.